Home tipps santé Verspannung und Nackenschmerzen

Tippsante

 

Verspannung und Nackenschmerzen

Bei Verspannungsschmerzen hilft meist Wärme. Halten Sie deshalb den verspannten Bereich mit einer Wärmeflasche oder mit Wärmekompressen warm, das lindert die Beschwerden auf ganz natürliche Weise.

Oder gönnen Sie sich ein warmes Bad oder eine heiße Dusche. Das wärmt und entspannt Körper und Seele. Achten Sie darauf, in schmerzfreien Zeiten entsprechende Muskelübungen und -dehnungen durchzuführen, die einseitige Belastungen im Alltag ausgleichen.

Newsletter Anmeldung

Melden Sie sich hier unverbindlich bei unserem Newsletter an. Wir informieren Sie über anstehende Aktionen.

Landstraßer Hauptstraße 171, 1030 Wien

Tel.: +43 1 712 14 63


Öffnungszeiten:

Montag-Freitag: 08.00-18.00 Uhr

Samstag: 08.00-12.00 Uhr


Aktuell

  • Wechseljahre
    Allein in Österreich befinden sich über eine Million Frauen in der Prämenopause, Menopause oder der Postmenopause. Etwa ein Drittel davon hat keine Wechselbeschwerden. Ein weiteres Drittel leidet unter leichten bis mittelschweren Symptomen wie Hitzewallungen, Schlafstörungen oder Gewichtszunahme. Bei den restlichen Frauen -wiederum ein Drittel- sind die Beschwerden stark ausgeprägt. Wechselbeschwerden sind ein häufiger Grund, warum Frauen Rat bei uns suchen.   Für Frauen mit leichten bis mittelschweren Wechselbeschwerden reichen Anwendungen…
    weiterlesen...
  • Tippsante

     

    Hausapotheke

    Überprüfen Sie regelmäßig Ihre Hausapotheke!

    weiterlesen...
Copyright © 2019 team santé paulus apotheke. Alle Rechte vorbehalten.
website by kapazunder.com